zurück

Augen auf … oder ...Portemonnaie auf …

Augen auf … oder ...Portemonnaie auf …

Internetmärkte zu nutzen , ist der häufigst gewählte Weg zum neuen Tier . . .

Was bietet der Markt Anbietern und Suchenden ?

Wer bietet Wem , Was , Wo , von legal bis illegal an ?

Gesammelte Erfahrungswerte im Vergleich von

Blasius Seitenwind

… denkt AM 5. 1. 2021 mit SORGEN AN MORGEN ...

Hundezuchtgegner , Schein Tierschützer und Schwarzhändler , die vom Einschleppen möglichst vieler Tiere , Vermittlungsgebühren gigantischen Umfangs anstreben , dominieren bereits mit ihren Angeboten dubioser Herkunft auf fast allen Märkten in haarsträubendem Umfang .

Seriöse Hundezüchter werden falsch bewertet und daraufhin vom Marktbetreiber gesperrt , weil diese Memme dem Heiligenschein der Scheinheiligkeit , das Wort Tierliebe missbrauchender Tierschutznutznießer begehrlich zu sein scheint .

Züchtern , die eine Erlaubnis haben , mit 10 Hündinnen zu züchten und die Nachzucht öffentlich anzubieten , erlaubt man zynisch , einen einzigen Wurf pro Jahr zu inserieren , was ohne Wenn und Aber das Ende seiner Zucht bedeutet , wenn es zusammen haltenden Züchtern nicht gelingt , MEXX KLEINANZEIGEN zum Begriff des einzigen Marktes zu machen wo man garantiert direkt von UNEINGESCHRÄNKTEN Züchtern kauft

Die Angebote der mit ordentlichen Züchtern konkurrierenden Vermittler unter dem Deckmantel Tierschützer zu sein , sind vollumfänglich ohne Rechtsschutz für den Verbraucher , da offiziell keine Abgabe eines Tieres gegen Entgelt stattfindet , nur Vermittlungsaufwandsausgleich ohne irgendeine Haftungsübernahme abkassiert wird und oft nur Verpflichtung ohne Besitzrecht übertragen wird .

Mit dem Grundsatz des wahren Tierschutzes, die im Ausland stattfindende Überproduktion und den Tierrecht verachtenden Umgang zu stoppen , ist dieses Geschäft , das ständig neue Ware benötigt nicht vereinbar .

----------------------

Das Immunsystem der Hundewelpen ist bei Tieren unter 4 Monaten bekanntlich nicht ausreichend belastbar , um internationalen Handel per Kofferraum und Apfelsinenkiste zu überstehen , was illegale Vermittler nicht stört wenn der Schadensfall erst nach der Geldübergabe eintretend das Geschäft nicht behindert .

....................

Mexx Kleinanzeigen fördert die oft mit dem Tot der illegal vermittelten Welpen einhergehende , höchst abscheuliche Form der Hundevermittlung nicht und wehrt Versuche , den Marktzugang zu erschleichen bisher so sicher ab ,dass es in den ersten 2 Jahren unseres Onlinedaseins keinen einzigen bekannt gewordenen derartigen Betrugsfall gab .

......................

Es ist pervers , Die Überproduktion ausländischer Hunde und das damit einhergehende Tierleid , durch Abnahme der Tiere zur Erwirtschaftung utopischer Vermittlungsgebühren Tierschutz nennend zu nutzen , wie es auf Märkten , die Züchter behindern , verherrlicht wird .

-------------------------------------------

Das Elend der unkontrollierten Hundevermehrung ist erst dann aus und vorbei , wenn die Nutzer der Misere keine Abnehmer mehr finden , weil die Marktbetreiber derartige Geschäfte nicht mehr fördern , und der Verbraucher die unkontrollierte Hundevermehrung und das mit dem Handel verbundene Gesundheitsrisiko für Mensch und Tier nicht mehr kaufend unterstützt .

---------------------------------

Die deutsche Hundezucht ist den Bestimmungen des Tierschutzgesetzes, der Hundeverordnungen und dem Verbraucherschutzrecht verpflichtet und nur dem geprüften , anerkannten und überwachten Züchter bei vollumfänglicher Einhaltung der Gebote unserer Rechtsordnung erlaubt .

Der Züchter steht unter totaler Führungsaufsicht der Behörden , hat kein Aussageverweigerungsrecht und keine Datenschutzrechte .

Seine Erlaubnis wird nur befristet und auf Bewährung erteilt und ist abhängig vom Ermessen der Behörde .

-----------------------

Diese , mit jeder Erlaubnis einhergehende Recht einschränkende Ungeheuerlichkeit schützt allerdings den Verbraucher vor Rechtsverletzungen des Züchters über Zulässigkeit und Gebühr und macht den Kauf beim Züchter so konkurrenzlos sicher , dass es kein Argument gibt , welches gegen den Kauf bei einem deutschen Züchter zu kaufen spricht .

.....................

Um unsere Züchter vor Verwechslungen mit minder sicheren Anbietern , die auf anderen , minder sicheren Märkten gemischter Anbieter , immer allgegenwärtig sind und um uns selbst vor der Empfindung ein minder sicherer Markt zu sein , erfolgreich zu schützen , müssen wir die Veröffentlichung von Angeboten , die nicht direkt von Züchtern aufgegeben wurden ohne Wenn und Aber , grundsätzlich ablehnen .

------------------------

Weitere Besonderheiten von Mexx Kleinanzeigen , die dem Nutzer Sicherheit garantieren , ist unser Verzicht auf nicht erforderliche Speicherung von Inseraten und Daten der Inserenten , die bei Nutzung unseres Services keine Geschäftsbeziehung mit uns eingehen .

................

Wer mit Inserenten ein Problem hat , kann es nicht

mit dem Zeitungsboten klären und klopft bei uns an der falschen Tür , wenn er sich beschwerend ,ihm unliebe Werbung verhindern will , soweit es sich nicht um die Lesbarkeit unserer Veröffentlichung handelt .

-------------------------------

Wer werbend verspricht was er nicht einhält , verstößt gegen Gesetze und fängt sich eventuell ein verbindliches Urteil von einem Richter ein , den es bekanntlich an Gerichten und nicht auf Marktplätzen , die lediglich Werbung veröffentlichen gibt .

-------------------------------------

Mexx Kleinanzeigen verzichtet auf Cookies und verkauft grundsätzlich keine Nutzerdaten um an Geld zu kommen . Wenn wir für unseren , für Züchter immer noch kostenlosen , ausschließlich von den Gründern der Seite bezahlten Service , einen Euro pro verkauften Welpen benötigen würden , dann ständ das hier geschrieben !

----------------------

Mexx Kleinanzeigen lässt um Imageschädigungen der Inserenten zu verhindern grundsätzlich keine oft hinterhältigen und irrealen Bewertungen , die in purer Schädigungsabsicht abgefeuert werden zu , da wir als Züchter und Marktnutzer selbst diesem hinterhältigen Unsinn ausgesetzt , hoffnungslos die Zeche zahlen durften , ohne die geringste Untat begangen zu haben .

----------------------

Marktbetreiber , deren einzige Dienstleistung die Veröffentlichung von Angeboten , für die der Anbieter selbst haftet ist , benötigen keine persönlichen Daten der Inserenten , wenn sie keine Datenhändler sind .

------------------------

Beschwerden über Werbung oder Verhalten unserer Inserenten bearbeiten wir grundsätzlich nicht , da wir für die Richtigkeit der Werbezusagen und das Verhalten der Werbenden als Bereitsteller unserer Werbeflächen keine haftenden Geschäftspartner sind .

...................

 

Züchter , die es sich noch leisten , als unsichere Anbieter unsicherer Märkte angesehen zu werden und sich der Einschränkung ihrer Werbebedürfnisse nicht erwehren , weil sie sich davor fürchten , von ihrem Markt verwiesen zu werden , verhindern , dass es zum Zeitpunkt ihres Ruins eine Alternative gibt ,wenn man es jetzt versäumt , sie aufzubauen .

---------------------------

Als Züchter sollte man wissen , dass nur die zeitige Aufzucht von möglichst noch besserem Ersatz die Existenz von Morgen gewährleistet und das Versäumnis der Vorsorge , auch Morgen noch Marktzugang zu haben , darin liegt , sich wie ein asozialer Schmarotzer auf Andere zu verlassen , was nicht nur für Zuchttiere gilt wenn der Markt das Problem ist .

-------------------------------------

Unsere derzeitigen zuverlässigen Nutzer sind unsere Förderer des Marktes der Züchter der ersten Stunde und können sich sicher sein , bei Einhaltung der gesetzlichen Bedingungen , seriös Tiere zu verkaufen, von uns vollumfänglich so behandelt zu werden ,wie wir als Züchter behandelt werden möchten , weil unsere Menschenwürde durch unseren Umgang mit Tierrecht und Rechtsordnung gesicherten Rechtsanspruch bedeutet , der uns Züchtern von Leuten die offenbar Probleme mit der Rechtsordnung haben ersatzlos aberkannt wird , wenn wir uns weiter in deren Abhängigkeit belassen und auf deren Märkte angewiesen bleiben , obwohl wir es kostenlos ändern können .

---------------------------

Allein die Grundbedingung , nur als Züchter Zugang zum kostenlosen Service von Mexx Kleinanzeigen zu haben , hält Scheinzüchter , dubiose Vermittler und Schwarzhändler ohne Ausnahme von straffreier Nutzung bei betrügerischer Nutzung unserer kostenlosen Dienste zur Sicherheit der Verbraucher von unserem Markt fern .

----------------------------

Grundsätzlich wäre es undemokratisch und verlogen von uns , die Arbeit derer zu verteufeln , die verstoßene Tiere aufnehmen , solange diese ehrenwertige Tätigkeit nicht als Alibi verwandt wird , gesetzestreue Züchter zu verunglimpfen und sich Ansehen , Vermittlungsentgelte und Marktanteile zu erschleichen , was zu verhindern uns nur möglich ist , wenn wir allen , die Tiere anbieten , die nicht aus eigener Zucht sind den Marktzugang verweigern .

------------------------------

Der Ehrlichkeit verpflichtet darf hier nicht verschwiegen werden , dass ein Welpenkauf bei unseren wenigen in Deutschland skandalfrei geführten Zoohandlungen nicht die Gefahren eines Kaufs bei selbsternannten ungeprüften und nicht überwachten Anbietern in sich birgt .

----------------------------

Fachzoohändler kaufen nur von ihren Tierärzten geprüfte Hunde ein , lassen den Tieren teure Betreuung zukommen und stehen mit Namen und Image für die oft besonders geprüfte Gesundheit ihrer Tiere ein .

Tierschützer, Marktbetreiber und Verschwörer, die diese Tatsachen bestreiten labern niveaulos dummes Zeug und sind lediglich bekloppt , wenn sie den Mist glauben , wonach hier Gesetze missachtet werden .

------------------------------------

Warum VDH Papiere so wichtig sind ist leicht erklärt :

Es gibt halt Tempel , Moscheen und Synagogen !

Ein Rabbiner ist kein Ayatollah und Priester können Biester sein . . .

------------------------------------

Wir leben jedoch in einer Demokratie und haben die Vereinsfreiheit ,wie die Religionsfreiheit zu dulden , so lange sich die Anhänger dieser Vereinigungen an die Spielregeln unserer Gesellschaft halten , die wir Rechtsordnung nennen .

..................................

Der VDH duldet keine fremden Götter … , ist lediglich ein steuerpflichtiges Unternehmen von vielen , hat kein Monopol keine besonderen Rechte , darf nicht rechtlich bevorzugt werden , überlässt dem Züchter die Verantwortung für die Richtigkeit aller Angaben in den Stammbäumen , garantiert und haftet absolut und grundsätzlich nicht , für das Gütesiegel VDH , weil es absolut nichts garantiert , was nicht auch andere Vereine oder vereinslos tätige Züchter bieten oder sogar garantieren .

...................................

Mit dem Hinweis : Vorsicht beim Hundekauf , erklärt der VDH lediglich , Tiere , wie deren Züchter und Besitzer , soweit sie nicht dem VDH angehören zu minder würdigen Wesen im Sinne seiner monopolen

Daseinsträume in grenzwertig unlauterer Vergleichsform , so lange es dazu kein Urteil gibt und die Frechheit des Überheblichen siegt .

---------------------------------------

Nach gültigem Vereinsrecht , wo unabhängig von der Größe des Vereins ohne Wenn und Aber vollkommene Gleichberechtigung und Handlungsfreiheit im Rahmen der Rechtsordnung vom Verfasser diktiert ist , entstanden in Deutschland viele Vereine , die sich dem selbsternannten Dachverband VDH und seinen Gesetzen nicht unterworfen haben .

---------------------------------

Es kann den Vereinen nicht negativ angelastet werden bezüglich der Vereinsgesetzgebung anderer Meinung folgend , genetisch weniger belastete Tiere zu züchten oder Mischlingen Abstammungsnachweise , für deren Richtigkeit der allein verantwortliche Züchter haftet , auszustellen !

-------------------------------------

Bescheinigt ein Verein , eine Buchdruckerei oder eine Privatperson die Überprüfung der Übertragung der vorgelegten Daten vorgenommen zu haben , beschränkt sich das Gütesiegel genau auf diesen Punkt !

Es ist nicht erklärbar , warum ein Familienhund , mit dem keiner beabsichtigt VDH Sieger oder Züchter zu werden , minderwertig ist , wenn er keiner VDH Zucht entstammt .

_________________________

Ordentlich eingetragene , dem VDH gesetzlich gleichberechtigte Vereine sind alle eingetragenen Vereine , wie z.B. :

ADRZ e.V. Ansbach !

BRV Bayrischer Rassehunde Verband e.V.

DSC Deutscher Schäferhund Club e. V.

DRC e.V Soltau

IRV e.V Mennighüffen

IRJGV e.V.

VDR e.V

VDRG e.V.

BRC Gumtow e.V.

WRC e.V.

WPK e.V.

VDHF e.V.

VDR e.V. . . . und viele weitere . . .

Wie , UCI , VDHV , EHU und andere eingetragene Verbände und Vereine , die der Gesetzgeber ausdrücklich vor unlauterem Vergleich , übler Nachrede und Verunglimpfung durch futterneidische und selbstherrliche Konkurrenz , strafandrohend schützt , wie ergangene Urteile bestätigen .

-----------------------------------

Aufgrund unserer bereits nachgewiesenen Sachkunde ernst zu nehmender Urteile , sind die behinderten Mopse, Bullies , Dalmatiner, Schäferhunde und andere Standard geschädigte Opfer des VDH keine berechtigenden Zuchtleistungsbeweise oder tolle Bereicherungen der Tierrechte , die Überheblichkeit im Vergleich mit tierschützerisch erfolgreicheren Vereinen rechtfertigen und legalisieren könnten .

------------------------------

Die Unterstellung , dass nur Züchter , denen der VDH Untersuchungen vorschreibt , mit untersuchten Tieren züchten . . . , ist angesichts der Beliebtheit , nicht nach VDH Diktat überzüchteter , gesunder Tiere , gern auch als Mischlinge aus untersuchten Elterntieren , ein Eigentor Derer , die sich erfolglos dagegen wehren , mit der Zeit gehen zu müssen , was bereits daran erkennbar ist , dass die beliebtesten , neuen Kreationen der Hundezucht keinen Zugang zu VDH und FCI haben , so lange ihr Erscheinungsbild und ihre Genetik noch nicht durch Inzucht gefestigt sind , was jedem Tierfreund und Justitiar Stehhaare beschert !

------------------------------

Wir wollen keine Tierquälerei dulden müssen , nur weil sie Standard eines Verbandes ist , der uns mit gesunden Tieren nicht anerkennt oder der Beamte im Veterinäramt seine Pflicht zur Neutralität missachtend bekennender Fan der Quälzuchterzwinger nach VDH Reinheitsgebot es uns eigengesetzlich gebietet .

----------------------------

Wer nach Vorbild der Befürworter einer ausländischen Führungskraft vergangener deutscher Geschichte sagt , dass nicht alles schlecht sei was ein Verbrecher oder Recht ignorierender Diktator tut , tat oder zu verantworten hat , entschuldigt und heiligt Täter und Taten bei den Opfern damit nicht .

---------------------------------

 

Wir wollen keine Querdenker , die eigennützig motiviert , ehrbaren Züchtern verteufelnd Taten asozialer Tierschinder , die nie berechtigt waren , Züchter genannt zu werden anlasten , die der Status eines Züchters , der von bestehender Zuverlässigkeit abhängig ist , nicht zulässt und den Vermehrer ohne Erlaubnis nicht mit dem ordentlichen Züchter vergleichbar macht .

-------------------------------

 

Wir wollen keine Märkte nach dem Prinzip der Wundertüte , die unlauteren Geschäftemachern und Betrügerischen Vermittlern Erfolg ermöglicht .

..............................

Wir wollen einen Markt von Züchtern die berechtigt stolz die Tiere anbieten , die der Liebhaber bei Mexx

nutzenden Züchtern erwarten darf , wenn wir uns als einzigsten Markt bezeichnen , der keine Geschäfte mit Daten macht , keine unlauteren Bewertungen ermöglicht und die Befolgung der Rechtsordnung in unergänzter , ungekürzter und unveränderter Form , wie die Gewährung der Tierrechte im Rahmen des Gesetzes und die vollumfängliche Einhaltung des Verbraucherschutzes zu Bedingungen der Marktnutzung erklärt .

..............................

Wir wünschen uns Anbieter , die Einhaltung der Rechtsordnung und Gewährung aller Rechtsansprüche der Tiere und Käufer , nach Verbraucherschutzrecht zu beachten nicht vernachlässigen und am Ende stolz darauf sind , Mexx , dem sichersten Markt , als einer der sichersten Anbieter anzugehören .

................................

Züchter , die ins Gedärm der Marktbetreiber kriechen

um nicht sofort vom Markt ausgeschlossen zu werden , und wenigstens den einen, gnädigerweise pro Jahr erlaubten Wurf anbieten wollen , unterstützen diese Marktbetreiber und die Vernichtung der Züchter , die nur so lange die Größten sind , wie sie sich unserer Bereitschaft bei ihnen zu werben sicher sein können .

-----------------------

Züchter unterstützen Marktbetreiber , die ihnen ihr Wachstum und ihre Bekanntheit zu verdanken haben und sie wider besseren Wissens verteufeln und ruinieren , um die Scheinheiligkeit der Vermittler ausländischer Tierschutzüberproduktion geschäftlich erfolgreich mit nutzen zu können , wie man an der Förderung der Vermittler auf vielen Märkten an der bereits dominierenden Werbung nicht übersehen kann .

------------------------------------

WER und WAS sind die Förderer der Tierschleuser und Hundezuchtgegner , wenn es Hunde vom Züchter auf diesen Seiten nicht mehr gibt ?

......................................

 

Sie sind allein und unter sich … aber nicht ohne Konkurrenz wenn wir Züchter uns durchsetzen und einen eigenen Markt unterhalten , wie es der VDH bereits tut und der Tierschutzhandel durch die schleichende Übernahme bestehender Märkte aktiv vorantreibt .

ES IST 5 VOR ZWÖLF und höchste Zeit zu erwachen , wenn wir Züchter nicht mit der Zeit gehen wollen ,weil wir es versäumten mit der Zeit zu gehen .

 

---------------------------------

Tierschutzbund , VDH . Peta und Andere , die nach den Marktanteilen der Züchter , die verkaufstechnisch völlig vogelfrei dastehen , keine Hobbymärkte und keine Zeitschriften mehr wirtschaftlich nutzen können gieren , haben das Geld die Märkte zu kaufen und sogar versucht Mexx weg zu kaufen ... was natürlich für uns kein Thema ist , war , oder sein wird … da wir das größte Kapital vereinigen können …

Das Kapital des Züchters sind die Hunde in Züchter- qualität aus zuverlässiger Züchterhand , die es nur auf dem Markt gibt , wo der Züchter mit seinen Angeboten zu finden ist .

--------------------------

Das Argument der Mehrzahl aller Züchter , den Züchter verachtende und ruinierenden Märkte , weiter alternativlos nutzen zu müssen , da derzeit nur bei den Großen Anbietern ausreichend Käufer zu finden sind , ist unbestreitbar und weist deutlich darauf hin , wie wichtig und dringend es für uns Züchter ist auf dem einzigen Markt , der keine Züchter abmurkst dafür zu sorgen , dass Hundefreunden , die den sicheren Kauf beim Züchter suchen , der Mexx Kleinanzeigen Hundemarkt der Züchter , ohne Alternative zum Begriff für kompromisslose , unbeschränkte , freie Kontaktaufnahmemöglichkeit zum Züchter wird .

-------------------------

Auf Dauer nutzt doch dem fleißigsten Züchter , der nur ein Inserat pro Jahr schalten darf ein ganzjährig höheres Kaufinteresse auf dem größten Markt so viel wie ein Blatt Toilettenpapier für die Hygiene eines ganzen Jahres auf dem größten und beliebtesten Scheißhaus der Welt .

..............................

Dem Züchter mit Erlaubnis 10 Zuchttiere zu nutzen , den Verkauf von nur einem Wurf zu erlauben , ist blanker Hohn der Vernichter deutscher Züchter , die sich der ergebenden Hilflosigkeit ihrer Gegner schon sicher sind !

----------------------------------

Es muss deutlich gemacht werden , dass der Hundezüchter , eine verantwortungsvolle Facharbeit leistet , die oft mit Verzicht auf Urlaub , Freizeit und Berufssicherheit , hohem Einkommen und sicherer Rente einhergeht … , ununterbrochene Überwachung der Zuverlässigkeit ertragen muss … , ihm keiner auch nur den gesetzlichen Mindestlohn garantiert und er ohne Festanstellung Selbstständiger mit behördlich eingeschränktem Hausrecht , Bestimmungsrecht , Datenschutzrecht , ohne Anerkennung und Würdigung seiner Zuverlässigkeit durch Nachweis seines Führungszeugnisses , welches Behörden bei Züchtern nicht anerkennen , die Erlaubnis nur befristet und auf Probe erteilen , und diese Ungeheuerlichkeit damit begründen , der Züchter müsse seine Vertrauenswürdigkeit und Zuverlässigkeit der zuständigen Behörde zunächst und ständig beweisen , was nur durch vollumfänglich entrechtende Führungsaufsichtsbestimmungen sicher überprüfbar ist .

------------------------------------------

Zur gerichtlichen Überprüfung der rechtmäßigen Vereinbarkeit dieser Entrechtung und Entwürdigung aller Züchter durch Verwaltungsbeamte , mit dem Recht der Bürger , ist es bisher nicht gekommen , da aufmüpfigen Züchtern zuvor die Erlaubnis abläuft und nicht erneuert wird , was mangels eines zuverlässigen Dachverbandes aller Züchter nicht zu ändern ist .

-----------------------------------

Jeder muss sich vor Augen halten , dass der Züchter , wie der Tierpfleger im Zoo , Der Tierarzt und der Straßenbaumeister , Lebenszeit und Arbeit investiert , die ihres Lohnes wert ist , nicht vom Dank in Worten leben kann und die Kosten der Hundezucht nur über den Verkauf von Welpen bestreiten kann . Der Züchter muss die Kosten für die Anschaffung des jungen Zuchttieres , die Aufzucht des Zuchttieres , die Verrentung des ehemaligen Zuchttieres ,Unterkunft , Versicherungen ,Heizkosten , Futter ,Tierarztkosten , Fahrtkosten und die Anschaffung und Aufzucht eines Ersatztieres nach Beendigung der Zuchtphase des Zuchttieres aus den Erlösen für die Welpen bestreiten, was die Existenz von Züchtern , denen es nicht ums Geld geht und wie sie von besonders naiven Käufern gesucht werden , nicht geben kann .

-----------------------------------

Zur Zeit erlaubt der Staat dem Züchter maximal 10 Zuchttiere gleichzeitig zu halten …

Die neue Hundeverordnung halbiert den erlaubten Bestand .

Schwarzhändler und Tierschleuser werden sich freuen , Hunde werden teurer …

-------------------------------------

Die vorgeschriebenen Betreuungszeiten und die Halbierung des erlaubten Zuchttierbestandes nach Inkrafttreten geplanter Hundeverordnung 2021 ermöglichen Berufstätigen keine Hundezucht mehr und verhindern hauptberufliche Züchtertätigkeit rigoros , da mit 5 Zuchttieren kein ausreichendes Einkommen erzielbar ist .

-----------------------------------

 

Bilder der Welpen und Elterntiere , Abstammung , Wurfstärke , Geburtsdaten verschickt man nicht an anonyme Datensammler, unkontrollierbarer Motivation

---------------------------------

Interessenten müssen vom Züchter auf Eignung als Hundekäufer überprüfbar sein , bevor es zu Angeboten kommt . ----------------------------

Es muss grundsätzlich klar sein , dass kein seriöser Züchter Daten oder Tiere an Anonyme abgibt , da ihm der Verkauf ohne Verbleibsnachweis verboten ist und die unseriöse Anwendung der Daten durch Fremde immer Probleme verursacht .

----------------------------

Es muss grundsätzlich klar sein , dass der Züchter entscheidet , wem er was , zu welchen Bedingungen , in welchem Umfang überlässt .

-----------------------

Jeder muss wissen , dass der Züchter den Verbleib seiner Welpen drei Jahre lang speichern muss und es dem verpflichtet , Unbekannten Angebote zu machen ,

ohne Sinn ist .

------------------------

Mit dem Hinweis auf optische und akustische , elektronische Überwachung kann man die Überwachung seiner Parkplätze und Verkaufsräume legalisieren und sollte es zum Schutz vor Verleumdern , Verunglimpfern , asozial Verstrahlten und Querdenkern , die Probleme mit der Akzeptanz Rechtsordnung befolgender Tierzuchtberechtigter haben , tun .

-------------------------

Ein weiteres Problem sind Tierärzte , die Behandlungen an Tieren vornehmen ,ohne darauf hinzuweisen , mögliche Nachbesserungen von eventuellen Mängeln nicht ohne Zustimmung des Verkäufers vornehmen zu dürfen . Diesen Tierärzten steht kein Honorar zu , wenn sie fälschlich Berechtigung zur Auftragserteilung voraussetzend den Besitz des Bestimmungsberechtigten nach § 474 des Verbrauchsgüterrechtes schädigen und erkennbar Unbefugte Auftraggeber bedienen .

.................

Die Auffindbarkeit von Mexx Kleinanzeigen ist bereits sehr gut … Googelt man sicherster Hundemarkt , sind wir ganz oben auf der ersten Seite !

Bei Eingaben häufigster Suchbegriffe halten wir schon jetzt überwiegend die ersten Plätze bei Google und Bing .

Unsere Angebote sind eher bescheiden , angesichts unserer Umorientierung zum einzigen ,reinen Markt der Züchter , dessen Existenz mit steigender Züchterpräsenz automatisch bekannter wird jedoch verständlich .

In der Hoffnung auch Ihnen die dringliche Nutzung von Mexx Kleinanzeigen zum eigenen Nutzen aller Züchter verdeutlicht zu haben , in Erwartung auch Sie in unseren Reihen hinkünftig Absatz gesicherter Züchter vor unlauteren Wettbewerb sichern zu dürfen , euer

Blasius Seitenwind . . .

als geistiger Vater eines sicheren Hundemarktes für Züchter und Tierfreunde , in Hoffnung auf den Sieg der guten Tat .

zurück

112 +
Anzeigen
716 +
Registrierte User
716 +
Verifizierte User